Netzwerkmitglieder

Logo ESG.png

Easy Smart Grid GmbH

Haid-und Neu-Straße 7
76131 Karlsruhe

Ihr Ansprechpartner: Stefan Werner

Tel.: +49 721 451 956 10

E-Mail: stefan.werner@easysg.de

Web: www.easysg.de

Die Easy Smart Grid GmbH bietet ihren Kunden eine einzigartige, patentierte Technologie zur Steu für Netzzellen und Energiemärkte. Sie erlaubt intelligente Sektorkopplung durch dezentrales Energiemanagement auf Basis von Echtzeitpreisen und ermöglicht die Entwicklung, Herstellung und Nutzung neuartiger Steuergeräte und Stromzähler. Easy Smart Grid Technologie erlaubt Lösungen, die leistungsfähiger, kosteneffizienter, cyber-sicherer und robuster sein werden als alle herkömmlichen.

Logo Energiedock.png

EnergieDock GmbH

Heidenkampsweg 58

20097 Hamburg

Ihr Ansprechpartner: Jakob Heidingsfelder

Tel.: +49 40 237 247 594

E-Mail: jakob.heidingsfelder@energiedock.de

Web: www.energiedock.de

Die EnergieDock GmbH ist das Systemhaus für Flexibilität und Flexibilitätsmärkte. Das Startup mit Sitz in Hamburg wurde im April 2020 von den Wissenschaftlern Dr. Tim Dethlefs, Dr. Tim Plath und Dr. Thomas Preisler aus der Forschung zu Energiemärkten an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg (HAW Hamburg) gegründet. Die Gründer verfolgen seitdem die Mission einen fairen Energiemarkt für Flexibilität zu schaffen, der grünen Strom in Elektroautos bringt, ohne die Netze zu überlasten.

SunOyster.png

SunOyster Systems GmbH

Poststr. 46

25469 Halstenbek

Tel.: +49 4101 8548181

E-Mail: info@sunoyster.com

Web: www.sunoyster.com

Die SunOyster Systems GmbH ist eine konzentrierende Solartechnologie, die zwei-achsig ganztägig der Sonne nachgeführt wird und die Sonnenstrahlen in Strom und Wärme umwandelt. Die erzeugte solare Wärme lässt sich mithilfe einer thermischen Kältemaschine in Kälte umwandeln. Bei starkem Wind, Sturm und in der Nacht sichert sich die SunOyster automatisch in eine Schutzposition - genau wie eine Auster ihre Schalen schließt. Daher kann sie auch auf dem Logenplatz für Solarenergie aufgestellt werden: dem Dach. Insgesamt ist die Flächenausnutzung mit der SunOyster mindestens doppelt so hoch wie bei herkömmlicher PV. Der Solartracker des SunOyster PVmovers kann ca. 30% mehr Strom erzeugen als optimal fest aufgeständerte PV-Module und ist dabei noch kostengünstiger.

Logo HeyTheo.jpg

THEO

Lohmühlenstr. 65

12435 Berlin

Ihr Ansprechpartner: Victor Borsche

Tel.: +49 176 44443335

E-Mail:  victor@heytheo.co 

Web: www.heytheo.co

Autonomes Fahren auf der letzten Meile, schneller als Sie denken! THEO verändert die städtische Logistik: autonom, emissionsfrei und sicher! Wir bieten halbautonome, von Menschen überwachte Lieferroboter als Dienstleistung für die städtische Logistik auf Abruf. Unsere Roboter in der Größe eines Trikes sind elektrisch angetrieben und haben bis zu 8 größenverstellbare Fächer. Sie können eine Nutzlast von 100 kg tragen, fahren bis zu 20 km/h und haben eine Reichweite von 135 km, während sie sich auf dem Fahrradweg bewegen.

Logo Uni Lübeck.png

Universität zu Lübeck
Institut für medizinische Elektrotechnik

Ratzeburger Allee 160
23562 Lübeck

Ihr Ansprechpartner: Georg Schildbach

Tel.: +49 451 3101 6202

E-Mail: georg.schildbach@uni-luebeck.de

Web: www.ime.uni-luebeck.de/institute

Mit zahlreichen Experten und Großprojekten (KI-SIGS, KI-Lab, KI-Transferhub, uvm.) stellt die Universität zu Lübeck ein wichtiges überregionales Kompetenzzentrum für das Thema künstliche Intelligenz dar. Das Autonomous Systems Laboratory (ASL) am Institut für medizinische Elektrotechnik ist der Erforschung und Entwicklung intelligenter autonomer Systeme vorwiegend in den Bereichen Mobilität und Logistik gewidmet. Dabei spielen die Themen Vernetzung, Optimierung, Nachhaltigkeit und Sicherheit eine zentrale Rolle. Das grundlegende Ziel ist, innovative Algorithmen der Optimierung und des maschinellen Lernens weiterzuentwickeln und in praktischen Anwendungen umzusetzen. Dabei erstrecken sich die Aktivitäten des ASL entlang der Bandbreite von Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von industriellen Prototypen.